Heute ist Weltumwelttag🐨🌱🐸🌏💚

In Anbetracht der Klimakrise sind auch andere wichtige planetare Grenzen in Gefahr.
Eine planetare Grenze, die schon weit überschritten wurde, ist das Artensterben.(1)

Die Aussterberate heute ist 100 bis 1000 Mal höher als die langfristige Aussterberate, also das was man als normal bezeichnen würde. (2). Die Aussterberate ist somit heute nur vergleichbar mit den Big Five, den fünf großen Massenaussterben in den letzten 500 Millionen Jahren. Daher wird die gegenwärtige Artenvernichtung auch als sechstes Massenaussterben bezeichnet und zur Ursache des Artensterbens gehört die Zerstörung von Ökosystemen und der Klimawandel!
Es gibt dazu ein Volksbegehren Artenvielfalt in Niedersachsen, welches von vielen Umweltverbänden wie der Nabu und Imkerverbänden unterstützt wird und grade erst begonnen hat!🐝🐝🐝

Ein Volksbegehren funktioniert so, dass man erst mit 25 000 Personen durch die Prüfung muss und dann in 6 Monaten 620 000 Unterschriften in ganz Niedersachsen sammelt. Wir werden also in Zukunft bei unseren Demos Bögen zum Unterschreiben da haben.💪

Hier könnt ihr auch näher zu den Forderungen informieren.
https://www.artenvielfalt-niedersachsen.jetzt/forderungen/
Quellen:
(1) https://www.duh.de/projekte/planetare-grenzen/
(2) http://www.oekosystem-erde.de/html/gefahrdung_der_biodiversitat.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.